Benutze dises tomtom jetzt fast 2 jahre, fahre ca. 90 000 kilometer im jahr, quer durch europa. Hat mir immer gute dienste geleistet. Nachfolger für ein navigon. Die negativen bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Vielleicht unkenntnis, da vielleicht mal für einen sonntagsausflug in gebrauch.

Das gerät funktioniert einwandfrei, die real-time-verkehrsfunktion der hammer (wien), die online-registrierung könnte aber doch noch etwas besser abgestimmt werden. Vor allem braucht man viel geduld, die könnte ein computerneuling bald verlieren, da während des registrierungsprozesses kein eindeutiges feedback über gelingen oder fehlschlag gegeben wird.

Produkt entspricht mit stärken und schwächen den testberichten. Insgesamt aber eine positive wahl. Die akkulaufzeit ist sehr kurz, bei so einem teuren gerät darf man sich die gebrauchsanweisunfg schon mal selber drucken.

Hd trafic extraordinaire-pour evite bouchon;preporucujem obavezno go-live je odlican-radi cak u luxembourg,prva navigacija koji pokaziva zastoj u luxembourgu.

Die handhabung zur installation und die erklärung der vorgehensweise sollte besser erklärt werden. Ich wusste nicht ob ich das hd traffic installieren muss oder ob es schon vorinstalliert ist. Auch das suchen nach der richtigen betriebsanleitung ist auf der tom tom web -site nicht sofort erkenntlich, es sind mehrere betriebsanleitungen zusammengefasst. Die typenbezeichnung meines gerätes konnte ich nicht finden. Beim ersten test musste ich gleich feststellen, dass mehrer straßen nicht aktuell sind. Gerade gleich in unserer nächsten nachbarschaft ist die nächste querstraße nicht aktuell, obwohl diese straße schon 5- 8 jahre geändert wurde. Weiter eine abfahrt von einer bundesstrasse, welche auch schon vor einigen jahren geändert wurde, ist nicht aktuell. Da muss man sich überraschen lassen, wenn ich weitere ziele anfahren werde. Die kartenaktualsierung sehe ich schon etwas fraglich an, ob dies nicht nur eine marketinggag ist.

2014bis heute ist noch kein besseres navi auf den markt gekommen. Ich kann das behaupten weil ich seit dem kauf des go1015 live alle navis mit livediensten gefahren habe. Egal ob becker, garmin oder auch die neue go serie von tomtom. An dem 1015 kann keiner rütteln. _______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ergänzung vom 22. 2013nachdem ich in der jüngeren vergangenheit jetzt doch einige abbrüche in der verbindung mit den livedienste hatte, habe ich mir das rds/tmc kabel von tomtom gekauft. Ich habe es über ebay für 31 euro gekauft.

Habe das navi ausprobiert, es ist gut zu bedienen und in der praxis navigiert das navi sehr schnell. Der einzige und kleine kritikpunkt ist, dass man für die bestätigung eine radarstelle nicht lange zeit hat. Sobald man ann einer radarstelle vorbeifährt, hat man nachträglich nur in etwa 5 sekunden zeit um die “gefahrenstelle” zu bestätigen und dann verschwindet die kleine anzeige. Man sollte diese zeit auf mindestens 20 sekunden verlängern. Kann das produkt sehr empfehlen – für menschen, die sehr viel unterwegs sind und eine professionelles navi gerät suchen.

Sehr gutes gerät, schnelle lieferung, gutes preis-/leistungsverhältnis; ein im preis enthaltenes zusätzliches usb-ladekabel wäre nützlich, damit das pkw-ladekabel nicht immer ausgebaut werden muss, wenn man das gerät aus dem auto entfernt.

Das geraet ist einfach und intuitiv zu bedienen und funktioniert technisch zuverlaessig. Die anzahl von funktionalitaeten ist angemessen. Allerdings ist die navigationsdatenbank zu kritisieren: adressen von restaurants sind teilweise falsch (z. Wurde ich auf der suche nach einer alteingesessenen waldgaststaette ins ortszentrum gefuehrt). In wohngebieten wird man durch seit jahrzehnten gesperrte strassen gefuehrt.

Nach ausfall meine 5 jahre alten 4000 euro navitek system in meinem espace habe ich mir das tomtom gekauft. Wunderbares produkt, viel besser als mein eingebautes navi. Billiger als 2 karten updates beim eingebauten navi.

Lesen Sie auch  TomTom Blaupunkt DX Produkte - Gute Qualität

Ich weiß nicht so recht, was ich von diesem navi halten soll. Es ist schnell und zeigt einem verkehrsbehinderungen auf, aber andererseits hat es mich schon in berlin total fehlgeleitet. Außerdem tat es sich schwer mit der neuberechnung einer neuen route, als ich, nachdem es mich in eine sackgasse leiten wollte, einen anderen weg fuhr. Das updaten gestaltet sich auch schwierig. Für das geld erwarte ich wesentlich mehr. Hier sind die Spezifikationen für die TomTom Go Live 1015 HDT & M Europe inkl:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Free Lifetime Map, Täglich kostenlose Kartenaktualisierung über die Map Share Community, Schlagen Sie den Stau mit HD Traffic, Deutschlands genaueste Verkehrsinformationen – immer aktuell in Echtzeit!
  • IQ Routes: tageszeitabhängige Berechnung der Route und der exakten Ankunftszeit, Dank Fahrspurassistent verpassen Sie nie mehr eine Ausfahrt, Parkassistent
  • Spezialisierte Suchmöglichkeiten über TomTom Places & Gelbe Seiten, Google, Expedia, TripAdvisor. Twittern Sie Ihr Fahrtziel. Radarkameras und Wetterdienst
  • Karten von Europa inkl. Griechenland und Türkei (45 Länder), EasyClick-Magnethalterung, Telefonieren Sie sicher mit der Freisprecheinrichtung per Bluetooth
  • Lieferumfang: TomTom GO LIVE 1015 HDT & M Europe inkl. FREE Lifetime Maps

Mit diesem tom tom sind wir zufrieden. Hatten schon mal ein tomtom dies war sehrfehlerhaft – fiel ständig aus und versuchte uns ständig in eine falscherichtung zu leiten. Diese fehler traten bisher bei diesen gerät nicht auf.

Tomtom hält , wie immer sehr zu frieden und jetzt auch noch mit legitime karten. . Spitzen technik zu einen akzeptableren preis.

Die navigationsleistung ist nicht zuletzt der immer aktuellen karten und der dank aktueller verkehrsmeldungen stauumfahrung erstklassig. Aber gerade das erste update der karten und der software gestaltete sich auch für mich als geübten pc fan als echte herausforderung. Wer sich da nicht sehr genau mit seinem pc auskennt steht vor einem echten problem.

Navigieren können alle navis. Dieses hatte ich gekauft, weil das konzept der live-dienste und die damit hochaktuelle stauwarnung für mich wichtig war. Hier die vor- und nachteile:+schnelle routenberechnung+übersichtliche anzeige+rechtzeitige ansagen+recht gut funktionierende spracherkennung+gutes befestigungskonzept+sehr gute prognosen zu verkehrsstörungen, wenn kontakt zu den live-diensten hergestellt werden kann, was mich zu den nachteilen bringt:-kontaktaufnahme zu den live-diensten dauert zwischen 5 und 20 minuten, manchmal auch mehrere stunden-navi somit für stauumfahrung ungeeignet-verbindung mit pc (windows vista) eine mittlere katastrophe (das löschen und die neuinstallation von gerätetreibern ist nicht jedem zuzumuten)-kartenupdate dauerte bei mir drei stundenich hab’s zurück geschickt und mir ein navi von becker gekauft. Hat zwar keine live-dienste. Dafür aber zuverlässiges tmcpro.

Ich hatte zuvor ein navi von 2008, ein navig**. Die benutzung mit pc damals war nicht gut, kaum updates und navigation war auch nicht die beste, also musste jetzt was neues her. Habe erstmal konto auf der tomtom seite angelegt, registriert und alles nach anleitung gemacht, hat alles geklappt. Nächster schritt war das updaten der software, blitzer, gps fix und am schluss die neue karte. Bin auf arbeit letzten sommer mit tomtom navi gefahren (als vertretung unseres fahrers) und war von der tomtom navigation begeistert. Eigentlich wollte ich eines der “neuen” top geräte kaufen, aber leider war das anscheinend ein rückschritt und somit hab ich dann zu diesem hier gegriffen und bin bisher voll zufrieden.

Das tomtom go live 1015 ist absolut sein geld wert. Vor allem der live-stauservice leistet mir sehr gute dienste. Er zeigt in echtzeit an, wenn sich z. In meiner heimatstadt der verkehr staut und leitet mich direkt über nebenstraßen um. Als notorischer spät-dran-seier ist die eingesparte zeit für mich gold wert. Zudem habe ich dank der blitzerwarnungen und der damit ausbleibenden bußgelder das für das tomtom ausgegebene geld bald wieder drin ;)auch (fast) alles andere überzeugt. Die einzigen kleinen kritikpunkte sind, dass die pio-auswahl nicht ganz optimal (aber solide) ist, die 3d-ansicht leicht ruckelt (ob andere navis das besser machen, weiß ich nicht) und selten die geschwindigkeitsbegrenzungen nicht korrekt angegeben werden (liegt vermutlich eher am karten-lieferanten, auf den auch viele andere navis zurückgreifen und lässt sich auch leicht manuell korrigieren). Alles in allem ein super gerät.Achtung: an die leute mit problemen, jetzt noch zwei wertvolle tipps 1) wenn die update-fortschrittsanzeige stehen bleibt, dann liegt das nicht daran, dass das update abgebrochen wurde, sondern nur daran, dass ein java-script in eurem browser abgestürzt ist, welches für die fortschrittsanzeige zuständig ist.

Lesen Sie auch  TomTom Go 600 Speak & Go Auto-Navigation, Im 2. Anlauf zufriedenstellend

Kommentare von Käufern :

  • TomTom Places ist ein schlechter Witz/ mehrere Ergänzungen im Text bis 22.11.2013
  • Top Navi
  • TomTom Go Live 1015 HDT & M Europe inkl. FREE Lifetime Maps & 3

Auch nun seit fast 1,5 jahren im fast täglichen betrieb, führt es mich perfekt überall hin. Besten TomTom Go Live 1015 HDT & M Europe inkl. FREE Lifetime Maps & 3 Jahre HD Traffic, 13 cm (5 Zoll) Fluid Touch Display, 45 Länder, HD Traffic, LIVE Services, Fahrspur- & Parkassistent, Sprachsteuerung

Preis leistung passen gut miteinander. Es ist einfach zu bedienen und erfüllt meine erwartung. Ich wurde es sofort wieder kaufen.

Als begeisterter tomtom anhänger hab ich mich wieder für tomtom entschieden. Schnelle routen, sehr gutes display (selbst mit einer polarisierenden sonnenbrille perfekt abzulesen) auch bei sonneneinstrahlung sehr gut zu erkennen, exakte anweisungen. Die live dienste sind auch sehr zu empfehlen. Sehr gut, die halterung: mit einer handbewegung ist das navi entnommen und verstaut, ebenso schnell wieder rein gemacht. Es sind keine weiteren handgriffe mehr nötig. Spart viel zeit, den das sonst nötige zusätzliche stecken des ladekabel, etc. Entfälltalles in allem – war wieder eine gute entscheidung :).

Habe das tom tom jetzt fast 8 wochen und konnte es ausgiebig testen. Warum es so viele negative rezensionen gibt für dieses gerät weiß ich nicht,ich kann kann nur sagen es gibt zur zeit kein besseres navi als diesesich möchte ohne dieses navi nicht mehr sein. Der live dienst ist einfach der hammer und darauf möchte ich nicht mehr verzichten. Wenn man viel unterwegs ist braucht man einen guten helfer,und das ist es mit sicherheitsicher hat jedes navi seinen schwachpunkt,das ist bei fast allen geräten heute so,aber ich konnte bisher keinen feststellenmanch einer findet die grafikoberfläche nicht mehr zeitgemäß,aber ich behaupte,dass es gut so ist wie es ist und nicht zu überladen und alles da ist wo es hingehört. Es sollte sich jeder selbst ein bild von machen,am anfang hab ich mich auch erst dran gewöhnen müssen da ich vorher ein navigon 8410 hatte,da war alles schön bunt,aber das war es auch schon. Ich habe bisher allen staus ein schnippchen geschlagen,und bin echt beeindruckt wie es das tom tom immer hin bekommt. Es gibt viele einstellungsmöglichkeiten,eigentlich alles was das herz begehrt,vom ändern der kartenfarben über fahrzeugtyp wählen was auf dem display angezeigt werden soll bis hin zu den eigenen menü was man sich selbst gestalten kann. Das akku hält gut eine stunde und das reicht vollkommen aus. Es gibt für tom tom eigentlich jeden tag updates von der community,denn es ändert sich täglich etwas an den strassen und das wird den tom tom besitzern weiter gegeben. Auch selbst kann man sich daran beteiligen wenn man Änderungen feststellt und kann sie melden.

Lesen Sie auch  TomTom Start 60 Europe Navigationsgerät - Super Einsteiger-Gerät!

Habe das tomtom go live 1015 als nachfolger für mein tomtom 740 live geordert. Bei dem lifetimemaps und dem drei jahre hd angebot lohnte sich das upgraden vom alten navi nicht mehr. Etwas verunsichert war ich von den hier doch teilweise sehr negativen rückmeldungen. Aber aufgrund der guten servicepolitik von amazon wollte ich es wagen. Erstmal am pc angeschlossen, passende software für das 1015er installiert, neues konto angelegt und dann erstmal warten und etl. Gb update ziehen und installieren lassen. Danach das gerät im zimmer gestartet und für meine persönlichen bedürfnisse eingerichtet. Dabei hat das gerät schon per gps meine position ermittelt und die verkehrsinformationen abgerufen. Das gerät ist zügig in der verarbeitung der eingaben, die sprachausgabe ist deutlich, die sprachsteuerung funktioniert flott und das display ist gut ablesbar. Der erste eindruck ist somit sehr positiv.

Habe schon mehrere navis versucht (garmin) und war bisher mit keinem so richtig zufrieden. Habe mich nach längerem hin und her dann für dieses tomtom flaggschiff entschieden, da es ja doch nicht wirklich ganz günstig ist. Das aufsetzen und updaten hat dann gleich mal schon etwas über zwei stunden gedauert, was eher subotimal erscheint. Einmal im auto an der frontscheibe fixiert, eingeschaltet und – voila. Alles erscheint bestens: superschnell wurde das satellitensignal empfangen. Routensuche blitzsauber und sehr logisch. Der hammer ist natürlich der blitzer-warner sowie die live-verkehrsnachrichten. Konnte so schon mehrere radarstrafen und staufallen vermeiden. Auch die darstellung finde ich persönlich keineswegs altbacken, wei das in manchen berichten schon erwähnt wurde.

Das tomtom funktiniert gut und wenn man mal von der route abweicht, dann berechnet es sehr schnell eine neue route.

Ich besitze seit 2 monaten das tomtom go live 1015 und bin bisher sehr zufrieden. Hatte vorher mehrere jahre das tomtom go 720t genutzt. Die erstinbetriebnahme verlief bei mir ohne probleme, allerdings habe ich aufgrund anderer erfahrungsberichte im internet ein neues tomtom konto mit einer neuen email adresse eröffnet und dieses konto für nutzung mit mytomtom verwendet. Die magnethalterung funktioniert sehr gut, toll finde ich dass das kabel an der halterung verbleiben und das tomtom sehr einfach herausgenommen werden kann. Die live dienste funktionieren nach meinen bisherigen erfahrungen sehr gut, kein vergleich zu dem tmc-dienst des tomtom go 720t. Die vorgeschlagenen routen und die navigation selbst sind bisher sehr zufriedenstellend (sehr ähnlich zum 720t, die berechnung der routen erfolgt vom go 1015 live deutlich schneller). Die bedienung ist gewohnt einfach, und sehr ähnlich zu der des go 720t. Die sprachsteuerung wird von mir viel genutzt und funktioniert gut. Die kopplung mit einem mobiltelefon via bluetooth habe ich bis jetzt nur angetestet hat soweit aber funktioniert. Der lieferumfang des go live 1015 ist im vergleich zum 720t geringer, so fehlen zum beispiel eine dockingstation für den pc.

Die tomtom-live-services sind sehr gut, das bietet m. In der qualität sonst niemand. Ich bin mit geschwindigkeit der routenberechnung zufrieden, die bedienung ist intuitiv.

Ich habe einige zeit kämpfen müssen, um das gerät zu einem update zu bewegen. Über das tomtom forum kam dann der hinweis ein anderes usb kabel zu verwenden. Auch wenn es unlogisch klingt, so hat das mitgelieferte kabel nicht funktioniert. Das zusatzkabel, welches als ladekabel für das auto gedacht war funktionierte dann aber gut. Also ist das ladekabel jetzt im büro.